Chrome-Entwicklertools sind Webentwicklertools, die direkt in den Google Chrome-Browser integriert sind. Mit den Entwicklertools können Sie Seiten im Handumdrehen bearbeiten und Probleme schnell diagnostizieren. So können Sie schneller bessere Websites erstellen.
Alle Möglichkeiten zum Öffnen der Chrome-Entwicklertools.
Du solltest dich über die neuesten Änderungen an den Entwicklertools auf dem Laufenden halten.
Eine Reihe kurzer Videos, in denen du die Funktionen der Entwicklertools kennenlernen kannst.

Befehle und Tastenkombinationen

Aufgaben schnell erledigen
Öffnen Sie unter anderem das Befehlsmenü, führen Sie Befehle aus, öffnen Sie Dateien und sehen Sie sich andere Aktionen an.
Eine umfassende Übersicht über Tastenkombinationen
Sehen Sie sich an, wie eine Webseite aussieht und funktioniert, wenn JavaScript deaktiviert ist.
Simulieren Sie Geräte, um für Mobilgeräte optimierte Websites zu erstellen.
Mit dem Suchfeld können Sie in allen geladenen Ressourcen nach Text suchen.

Steuerfelder

Entdecken Sie die Möglichkeiten der einzelnen Entwicklertools.
Hier erfahren Sie, wie Sie das DOM einer Seite ansehen und ändern.
Hier erfahren Sie, wie Sie die CSS einer Seite aufrufen und ändern.
Meldungen protokollieren und JavaScript ausführen.
Hier können Sie Dateien ansehen und bearbeiten, Snippets erstellen, JavaScript-Fehler beheben und einen Arbeitsbereich einrichten.
Netzwerkanfragen protokollieren.
Websiteleistung bewerten
Suchen Sie nach Arbeitsspeicherproblemen, die sich auf die Seitenleistung auswirken, z. B. Speicherlecks, überladener Arbeitsspeicher und häufige automatische Speicherbereinigungen.
Hier können Sie unter anderem Web-Apps prüfen, ändern und debuggen, den Cache testen und Speicherplatz anzeigen.
Sie können User Flows aufzeichnen, noch einmal abspielen, messen und ihre Schritte bearbeiten.
Entdecken Sie eine Reihe von Optionen, die das Rendern von Webinhalten beeinflussen.
Probleme mit Ihrer Website identifizieren und beheben
Achten Sie darauf, dass eine Seite vollständig durch HTTPS geschützt ist.
Untersuchen Sie ArrayBuffer, TypedArray oder DataView in JavaScript sowie WebAssembly und Arbeitsspeicher von C++ Wasm-Apps.
Überschreibt den User-Agent-String.
Sehen Sie sich Informationen an und beheben Sie Mediaplayer für einzelne Browsertabs.
Animationen prüfen und ändern
Verfolgen Sie Änderungen an HTML, CSS und JavaScript.
Suchen und analysieren Sie nicht verwendeten JavaScript- und CSS-Code.
Prüfen Sie, ob Quellzuordnungen erfolgreich geladen werden, und laden Sie sie manuell.
Identifizieren Sie mögliche CSS-Verbesserungen.
Optimieren Sie die Websitegeschwindigkeit mithilfe des Lighthouse-Steuerfelds.
Umsetzbare Informationen zur Leistung Ihrer Website erhalten
Gerätesensoren emulieren.
Authenticators emulieren.